30 Jahre Aids-Arbeit

Seit 1988 ist Karola Würzinger in unserer Beratungsstelle zuerst haupt- und später ehrenamtlich tätig.

Ehrung Karola

In diesen dreißig Jahren hat sie mit großem Einsatz die Arbeit der Aidsberatungsstelle bereichert. Neben der wichtigen Präventionsarbeit setzte sie später den Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf die Begleitung von HIV-positiven Menschen.

Am 22.03.2018 überreichte ihr Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern in einem feierlichen Rahmen im Kleinen Rathaussaal.

Wir freuen uns für und mit Karola, dass ihr langjähriges und soziales Engagement geehrt wurde und danken ihr aufs herzlichste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Auswahl unserer Veranstaltungen


HIV-Prävention in der Schule

Aids-Parcours
Mittwoch, 02.05.2018
9:30 – 13:00 Uhr
Realschule Schöllnach


Fachtagung
„Integration von Frauen mit Migrationshintergrund –
Wie gelingt gesellschaftliche Teilhabe?“
Donnerstag, 03.05.2018
9:00 – 16:00 Uhr
Großer Kursaal Bad Füssing


Seminar für ehrenamtliche MitarbeiterInnen
„Leben in Balance“
Samstag/Sonntag 05. und 06.05.2018
Spectrum Kirche Passau